Englisch & Surfen

Lernen Sie auf Ihrer Sprachreise nach San Diego nicht nur Englisch, sondern verbinden Sie dieses Erlebnis mit der einmaligen Möglichkeit, an einem beeindruckenden Strand San Diegos auch Surfen zu lernen.

Der Surfkurs wird an der Partner-Surfschule unserer Sprachschule in San Diego gehalten. Die Sprachschüler werden von Surfing Experten unterrichtet, welche sich komplett dem Sport und dem Lebensstil mit jahrelanger Surflehrer-Erfahrung gewidmet haben. Durch das Surfzentrum werden die Sprachschüler von professionellen Lehrern mit hochentwickelten Techniken unterrichtet. Auch Fitnesseinrichtungen werden den Schülern zur Verfügung gestellt sowie ein Gesundheit und Fitness förderndes Programm wird für die Teilnehmer konzipiert. Durch diese Maßnahmen sollen die Schüler dazu gebracht werden, das meiste Potential aus sich herauszuholen.

Dieser Zusatzkurs wird mit dem Standard Englischkurs verbunden und ist auf eine Dauer von 1 bis 3 Wochen ausgelegt. Jeder Sprachkursteilnehmer, unabhängig vom Sprachlevel, kann am Surfunterricht teilnehmen. Die maximale Kursteilnehmerzahl liegt bei durchschnittlich 10 Studenten. Der Kurs beinhaltet 2 Surfstunden am Tag - 5 Tage die Woche. Falls gewünscht, können die 10 Stunden auch auf eine Maximaldauer von 3 Wochen ausgeweitet werden. Falls mehr als 10 Surfstunden gewünscht werden, kann vor Ort in San Diego zusätzlicher Unterricht hinzugebucht werden. Diese Stunden werden an den normalen Sprachunterricht angepasst und finden dementsprechend außerhalb der Unterrichtszeit statt. Am Ende des Surfkurses erhalten die Teilnehmer ein entsprechendes Surf-Zertifikat.

Mitzubringen sind ein Handtuch, Badebekleidung und Sonnencreme. Die Surfboards und der Wetsuit sind im Kurspreis inbegriffen und werden von der Surfschule gestellt. Viel Freude bei Ihrem Aufenthalt in der USA!