Spanisch Sprachkurs Mexiko

Um Ihre generellen Spanischkenntnisse bestmöglich zu verbessern und zu erweitern, bietet unsere Sprachschule in Mexiko drei allgemeinsprachliche Spanischkurse mit jeweils verschiedenen Intensitätsstufen an: Standardkurs, Semi-Intensivkurs und Intensiv Spanischkurs.

Die Lehrmethoden der Spanischkurse sind lebendig und motivieren die Sprachschüler am Unterricht teilzunehmen und aktiv mitzuarbeiten. Im Unterricht wird das Hauptmerkmal sowohl auf Kommunikation und mündlichen Ausdruck als auch auf Grammatik und Satzbau gelegt. Da es sich bei den allgemeinen Spanisch Sprachkursen um kleine Klassen handelt (4 bis maximal 7 Studenten pro Gruppe), kann in kurzer Zeit ein großer Lernfortschritt erzielt werden. Ein Kurseinstieg in die allgemeinen Spanischkurse ist jeden Montag möglich.

Der Standard Spanischkurs beinhaltet 20 wöchentliche Unterrichtseinheiten à 55 Minuten und findet von Montag bis Freitag jeweils von 09:00 - 13:00 Uhr statt.

Eine etwas intensivere Form des Spanisch Lernens finden Sie in unserem Semi-Intensiv Spanischkurs. Dieser Kurs umfasst 25 Unterrichtseinheiten pro Woche. Die 25 Unterrichtseinheiten sind eine Kombination aus 20 wöchentlichen Unterrichtseinheiten Gruppenunterricht à 55 Minuten, welcher von 09:00 - 13:00 Uhr stattfindet, sowie 5 zusätzliche Privatstunden à 60 Minuten aim Anschluss.

Während des Privatunterrichts können beliebige Themen und Schwerpunkte nach Wunsch des Studenten behandelt werden.

Die intensivste Form der allgemeinen Spanischkurse ist der von unserer Sprachschule angebotene Intensiv Spanischkurs. Hierbei handelt es sich um einen Kurs mit 30 wöchentlichen Unterrichtseinheiten. Genau wie der Standardkurs findet der Unterricht von 09:00 - 13:00 Uhr in 20 Einheiten à 55 Minuten statt, wobei täglich zusätzlich 2 Unterrichtseinheiten Einzelunterricht à 60 Minuten am Nachmittag gehalten werden.

Bei Fragen zu unseren allgemeinen Spanischkursen beraten wir Sie gerne. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!