Akademisches Jahr

Mit dem Akademischen Jahr kann man sich den Traum von einem längeren Auslandsaufenthalt erfüllen. Das mindestens 24 Wochen dauernde Programm ist ideal für alle, die eine Auszeit im Beruf nehmen und auch diejenigen, die den Zeitraum zwischen Schule und Studium beziehungsweise Ausbildung oder Studium und Beruf zum intensiven Erlernen der englischen Sprache nutzen wollen.

Das Akademische Jahr in Brighton steht Teilnehmern aller Sprachniveaus – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen offen. Es können Kurse mit 20 oder 30 Unterrichtseinheiten pro Woche gewählt werden. Jede Unterrichtseinheit dauert 45 Minuten. Ein Beginn ist jeden Montag möglich und in allen Kursen lernen maximal 14 Teilnehmer gemeinsam.

Mit Erreichen eines Sprachniveaus der Mittelstufe können die Teilnehmer sich zwischen den beiden Spezialisierungen „English for Work & Life“ und „Englisch for University“ entscheiden. In dieser Kursphase ist es den Sprachschülern auch möglich, international anerkannte Zertifikate zu erlangen, indem sie beispielsweise am TOEFL Test teilnehmen oder die IELTS Qualifikation ablegen.

Das persönliche Sprachenportfolio macht es einfach, Fortschritte zu verfolgen. Neben Testergebnissen sind auch korrigierte Aufgaben Teil des Portfolios sodass die Sprachlehrer mit jedem Teilnehmer Stärken und Schwächen besprechen sowie einen strukturierten Lehrplan entwerfen können. So lernt jeder Teilnehmer personalisiert und in seinem eigenen Tempo und Rhythmus.

Zum Ende des Kurses werden Sie große Fortschritte in allen Bereichen der englischen Sprache gemacht haben. Sie werden sich sicher in englischsprachigen Umgebungen bewegen und bereit für die Herausforderungen sein, die Studium oder Beruf an ihre Englischkenntnisse stellen. Vielleicht zieht es Sie später sogar beruflich wieder nach England.