Dublin Au-Pair Irland

Interessieren Sie sich für einen Au-Pair -Aufenthalt in Dublin, Irland bietet unsere Sprachschule einen fürsorglichen und professionellen Au Pair Vermittlungsdienst. An unserem Au-Pair-Programm können Mädchen zwischen 18 und 25 Jahren teilnehmen.

Voraussetzung für eine Teilnahme sind mittlere Englischkenntnisse und Sie sollten in der Lage sein, einfache Gespräche in englischer Sprache zu führen. Auch erste Erfahrung im Umgang mit Kindern ist erwünscht.

Au-Pairs werden in sorgfältig ausgewählten Familien untergebracht, die Hilfe im Haushalt und mit den Kindern benötigen. Teil des Programms ist neben der Unterstützung der Familien ein Sprachkurs in unserer Sprachschule in Dublin. Hier können Sie alle Schuleinrichtungen nutzen und ein Au Pair Koordinator steht Ihnen hier bei allen Fragen und Problemen jederzeit gerne zur Seite. Hier noch einmal alle Vorteile unserer kleinen, ausgesuchten Sprachschule mit Au-Pair Programm im Überblick:

  • Tolle Möglichkeit, sowohl das schriftliche als auch das mündliche Englisch zu verbessern durch die Kombination aus Sprachkurs und Au-Pair Aufenthalt
  • Die Schule sucht die Gastfamilien nach sehr strengen Kriterien aus und bürgt dementsprechend persönlich für Ihre Qualität
  • Viele Gastfamilien arbeiten bereits seit vielen Jahren mit der Sprachschule zusammen
  • Irische Familien suchen explizit nach Au Pair Mädchen aus Deutschland
  • Vielen der Gasteltern sind sehr bemüht, dem Au Pair die Englische Sprache beizubringen

EU Au-Pairs dürfen bis zu 35 Stunden pro Woche arbeiten, an den Abenden ist ausschließlich Babysitten erlaubt (max. 2 Abende pro Woche). An zwei festgelegten Tagen pro Woche dürfen EU Au-Pairs nur halbtags arbeiten. An diesen Tagen (Montag & Mittwoch ODER Dienstag & Donnerstag) besuchen sie den Sprachunterricht. An Sonntagen und Feiertagen haben sie frei.

Der Sprachunterricht umfasst 6 Unterrichtseinheiten a 50 Minuten pro Woche. Der Unterricht findet nachmittags, entweder montags und mittwochs oder am Dienstag und Donnerstag von jeweils 14 bis 17 Uhr statt. Au-Pairs können ebenfalls an prüfungsvorbereitenden Kursen teilnehmen – ohne Aufpreis.

Der Aufenthalt von Au-Pairs in den "Wintermonaten" (September-Juni) muss mindestens 6 Monate (besser wären 9-12 Monate) dauern. Dabei ist eine Mindestanzahl von 12 Wochen Sprachkurs notwendig. In den Sommermonaten (Juni-August) akzeptiert unsere Partnerschule Au-Pairs für mindestens 2 (besser wären 3) Monate. Hierbei beträgt die Mindestdauer des Sprachkurses 4 Wochen.“