Italienisch Sprachreisen nach Rom

RomEine Sprachreise nach Rom ist ideal, wenn Sie die italienische Sprache lernen und gleichzeitig das Dolce Vita einer der der faszinierendsten Städte Europas erleben möchten!

 Wie kaum eine andere Metropole vereint Rom eine unglaubliche Vielfalt an Baustilen unterschiedlicher Epochen: In einem kurzen Spaziergang können Sie Baudenkmäler aus der Römerzeit entdecken, Kunstwerke der Renaissance besichtigen oder kunstvolle Barockkirchen bewundern!

Sprachkurse in Rom sind die optimale Gelegenheit, die italienische Sprache an einer ausgezeichneten Sprachschule zu erlernen und tief in italienische Kultur und Geschichte einzutauchen. Die zahlreichen weltberühmten Baudenkmäler wie Colosseum, Peterskirche oder spanische Treppe faszinieren Besucher jeden Alters und bei einer Besichtigung der wunderschönen Plätze wie Campo di Fiori oder Piazza Navona erleben Sie ganz und gar das „Dolce Vita“ Italiens.

Die Sprachschule in Rom befindet sich im Zentrum der Stadt, nur wenige Minuten zu Fuß von Vatikan und Petersplatz entfernt. In der familiengeführten Schule können Sie in freundlicher und internationaler Atmosphäre Ihre Italienischkenntnisse verbessern und gleichzeitig italienische Kultur und Lebensart erleben! Das spannende Aktivitätenprogramm der Schule bietet Ihnen Gelegenheit, das unverfälschte und nicht touristische Rom mit seinen Geschäften und traditionellen Restaurants zu entdecken.

Entdecken Sie Rom für sich und Sie besuchen Sprachkurse in einer der zauberhaftesten Kulissen, die Italien zu bieten hat.

Lage der Sprachschule

Unsere schöne Sprachschule in Rom ist sehr zentral gelegen. Nur 5 Gehminuten trennen Sie vom Vatikan und der Peterskirche, zudem sind Piazza del Popolo, Villa Borghese und die Engelsburg nicht weit entfernt. Über dem Tiber befinden sich Piazza Navona sowie das berühmte Pantheon in Rerichweite. Unsere Sprachschule ist optimal an zwei U-Bahn-Stationen, Ottaviano und Lepanto, angebunden. Lernen Sie Italienisch und wandern Sie gleichzeitig auf den Spuren der Geschichte, von der Rom so viel zu bieten hat!

Schulausstattung

Unsere Partnerschule in Rom ist in einem typisch römischen Stadthaus untergebracht. In den Sommermonaten wird ein weiteres Stockwerk genutzt. Die Sprachschule bietet Ihnen modernste Ausstattung: Im Internetcafé stehen Ihnen PCs zur freien Nutzung sowie WLAN zur Verfügung.

Die hellen und freundlichen Klassenzimmer sind mit audiovisuellen Lehrmitteln ausgestattet, die regelmäßig im Unterricht eingesetzt werden. Wenn Sie auch außerhalb des Unterrichts Ihre Italienischkenntnisse vertiefen möchten, können Sie sich zahlreiche Unterrichtsmaterialien (Bücher, Zeitschriften etc.) aus der Bibliothek ausleihen.

In der Schule herrscht eine sehr freundliche und persönliche Atmosphäre. Bei Fragen rund um Ihren Aufenthalt können Sie immer das gesamte Team, sowohl die Lehrer als auch die freundlichen Mitarbeiter am Empfang kontaktieren.

 

Anerkennungen der Sprachschule

Unsere Sprachschule in Rom legt sehr großen Wert auf hohe Qualität des Unterrichts.

 Die Schule ist vom italienischen Ministerium für Bildung (MIUR) akkreditiert. Zusätzlich hat die Schule die Genehmigung, auf die Prüfungen „Certificato di Italiano“  und „CILS – Certificato di Italiano come Lingua Straniera dell'Università per Stranieri die Siena“ vorzubereiten. Unsere Partnerschule ist anerkanntes Test-Zentrum für DITALS, einer Italienischprüfung für Lehrer.

Auch von der renommierten Institution EAQUALS ist die Schule akkreditiert.

Kundenbewertungen

Sprachkurse

Unabhängig davon, welche Ziele Sie mit dem Besuch von Italienischkursen verfolgen – unsere Sprachschule bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Programme und Sprachkurse in Rom an und bestimmt ist auch für Sie das Passende dabei!

 Neben allgemeinen Italienischkursen, in denen insbesondere auf Grammatik, Vokabular und Kommunikation eingegangen wird, hat die Schule in Rom auch Italienischkurse für Italienischlehrer, Prüfungsvorbereitungskurse oder Sprachkurse zu italienischer Kultur im Programm. Unsere Sprachschule bietet Italienischkurse in Rom für alle Kenntnisstufen, von Anfänger bis Fortgeschrittene an. Die Kenntnisstufen orientieren sich an den Niveaustufen des Europäischen Referenzrahmens.

Die meisten Sprachkurse in Rom können jede Woche, jeweils montags begonnen werden. Damit Sie in die für Sie passende Kursgruppe eingeteilt werden, findet am ersten Kurstag ein schriftlicher und mündlicher Einstufungstest statt. Am Ende der Italienischkurse erhalten Sie ein Zertifikat der Sprachschule. Das Kursmaterial ist bereits im Kurspreis inbegriffen.

Die Qualität der Italienischkurse hat in unserer Sprachschule in Rom höchste Priorität! Der Unterricht findet in kleinen, international zusammengesetzten Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern statt. So wird sicher gestellt, dass bestmöglich auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen werden kann.

Die Italienischkurse in Rom an unserer Sprachschule sind durch eine große Dynamik geprägt und motivieren die Sprachschüler zu einer aktiven Teilnahme. Schnell werden Sie in der Lage sein, selbstsicher in der Fremdsprache zu kommunizieren. Ein bedeutender Bestandteil der Sprachkurse in Rom ist ihr interkultureller Charakter: Ein Teil jeder Unterrichtsstunde ist interkulturellen Thematiken gewidmet, in welchen z.B. über die eigene Kultur, den Vergleich mit anderen Ländern und die Beziehungen zu Italien und vor allem zur Stadt Rom gesprochen wird.

Kurspreise (in Euro)

Bestpreis Garantie SprachreiseAlle Kursgebühren beinhalten: Kurse in Rom Italien wie beschrieben, Einstufungstest (schriftlich und mündlich), Kurszertifikat, Kursmaterial, Informationsmaterial mit Stadtplan, kostenfreier Internetzugang und Computerraum.
Spartipp: Je länger die Kursdauer, desto günstiger die Preise pro Woche!

Kursbeginn jeden Montag1 Wo.2 Wo.3 Wo.4 Wo.6 Wo.8 Wo.12 Wo.24 Wo.
Standardkurs (20 UE)2103605106609001.1401.5002.700
Intensiv 'Crash' Kurs (30 UE)2805007209401.3201.7002.4604.740
DITALS Prüfungsvorbereitung (20 + 10 UE)auf Anfrageauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage      -              -        
Privatkurs (20 Std.)8601.6602.4603.2604.8606.4609.660 -
Privatkurs (30 Std.)1.2002.3403.4804.6206.9009.18013.740 -
Zusätzlicher Einzelunterricht (5 Std.)2004006008001.2001.6002.4004.800
Zusätzlicher Einzelunterricht (10 Std.)4008001.2001.6002.4003.2004.8009.600

UE: Unterrichtseinheit à 45 Minuten - Std.: Unterrichtsstunde à 60 Minuten

Kurstermine und Infos

Folgende Termine sollten Sie bei der Planung Ihrer Sprachreise nach Rom Italien berücksichtigen:

Allgemeinsprachliche Kurse, Privatkurse Starttermine: Start jeden Montag

Feiertage in Rom (an Wochentagen) 2017: 1. Januar, 6. Januar, 16. April, 17. April, 25. April, 01. Mai, 2. Juni, 29. Juni, 15. August, 1. November, 8. Dezember, 25. Dezember, 26. Dezember.

Praktikum

Ein Praktikum im Ausland ist die optimale Gelegenheit, die Sprachkenntnisse zu verbessern und gleichzeitig wertvolle praktische Erfahrung in einem anderen Kulturkreis zu sammeln! Unsere Sprachschule in Rom bietet Teilnehmern die spannende Möglichkeit, ein Praktikum in der Tourismus- und Handelshauptstadt Italiens zu absolvieren.

Je nach Ihren Wünschen und beruflichen Zielen ist ein Praktikum in verschiedenen Bereichen möglich:

  • Architektur (Architektur- und Designbüros)
  • Mode (Modeakademien und Ateliers)
  • Hotel und Tourismus (Hotels und Reisebüros)
  • Küche und Gastronomie (Restaurants, Bars, Pizzerien)
  • Management (Firmen und Wirtschaftsunternehmen)

Für die Teilnahme an einem Praktikum werden Italienischkenntnisse der Stufe B1 (Untere Mittelstufe) vorausgesetzt. Im Vorfeld des Praktikums muss ein mindestens 4wöchiger Sprachkurs absolviert werden. Haben Sie Interesse an einem Praktikum in Rom? Wir beraten Sie gerne!

Unterkunft

Bedeutend für den Erfolg einer Sprachreise nach Italien ist die Wahl der richtigen Unterkunft. Hier haben unsere Teilnehmer unterschiedliche Interessen: Möchten einige so tief wie möglich in italienische Kultur und Lebensart eintauchen, ziehen es andere vor, weitestgehend unabhängig zu sein.

Die Sprachschule in Rom bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Unterkunftsvarianten an und bestimmt ist auch für Sie das Passende dabei! Immer sehr beliebt bei unseren Teilnehmern ist die Unterbringung in einer römischen Familie. Diese Form der Unterbringung hat nicht nur den Vorteil, dass Sie täglich Ihre Italienisch-Kenntnisse anwenden können, Sie erleben hier auch hautnah das Alltagsleben einer italienischen Familie. Wenn Sie etwas unabhängiger sein möchten und es Ihnen dennoch wichtig ist, Kontakte zu Studenten oder zu Italienern zu knüpfen, empfehlen wir Ihnen die Unterbringung in einer Gemeinschaftswohnung. Je nach Wunsch wohnen Sie hier in einem Einzel- oder Doppelzimmer und teilen Sie sich Küche und Bad mit Ihren Mitbewohnern. Möchten Sie während Ihrer Sprachreise nach Rom in einem Hotel oder in einer Pension wohnen? Unsere Sprachschule arbeitet mit Hotels verschiedener Kategorien im Zentrum der Stadt zusammen und kann Ihnen gerne ein passendes Zimmer reservieren!

Apartment

Möchten Sie im Rahmen Ihrer Sprachreise nach Italien weitestgehend unabhängig sein, aber dennoch Kontakt zu Mitschülern oder Italienern haben? Dann ist die Unterkunft in einem Gemeinschaftsapartment das Richtige für Sie! Wie in einer klassischen WG wohnen Sie hier je nach Wunsch in einem Einzel- oder Doppelzimmer und teilen sich Küche und Bad gemeinsam mit Ihren Mitbewohnern.

Insbesondere bei jüngeren Teilnehmern ist diese Form der Unterbringung beliebt: Häufig kommen die Bewohner zum gemeinschaftlichen Kochen zusammen und planen bei Pasta und Vino gemeinsame Freizeitaktivitäten. Die optimale Kombination von Unabhängigkeit und Kontakt zu Studenten und Italienern machen diese Unterkunftsform für viele Teilnehmer ideal. Alle Apartments in Rom befinden sich in zentraler Lage und die Schule ist entweder zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Kürze zu erreichen. Die Wohnungen sind schlicht, aber vollständig ausgestattet. Für weibliche Teilnehmer ist die Unterbringung in weiblichen WGs möglich, der Großteil der WGs ist gemischt. Bettwäsche wird im Apartment gestellt, Handtücher empfehlen wir Ihnen jedoch mitzubringen. Die Anreise sollte sonntags, die Abreise samstags erfolgen.

Gastfamilie

Nach wie vor ist die klassische Unterbringung in einer Gastfamilie die beliebteste Unterkunftsvariante bei unseren Kunden. Unabhängig von Alter, Beruf oder Ziel der Reise: Die Unterkunft in einer Gastfamilie bietet Ihnen die Möglichkeit, tief in italienische Kultur und Lebensart einzutauchen und das Alltagsleben einer italienischen Familie zu erfahren.

Durch den täglichen engen Kontakt zu Italienern werden Sie kontinuierlich Ihre Sprachkenntnisse anwenden – so findet der Sprachkurs auch außerhalb der Schule statt! Alle Gastfamilien wurden sehr sorgfältig und nach strengen Kriterien von der Sprachschule ausgewählt. Fast alle Familien arbeiten seit Jahren mit der Sprachschule zusammen und stehen in engem Kontakt mit den Mitarbeitern, was es ermöglicht jederzeit und sehr schnell jedes kleinste Problem zu lösen. Die Gastfamilien wohnen in der Nähe der Schule und sind gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. In jeder Familie stehen Einzel- oder Doppelzimmer (nur bei gemeinsamer Anreise) zur Verfügung. Je nach Wunsch können Sie Ihre Unterkunft mit Frühstück oder mit Halbpension (Frühstück und Abendessen, nur bei 1- bzw. 2-wöchigen Aufenthalten möglich) buchen. Das Frühstück ist ein typisch italienisches Frühstück mit Cappuccino, Milch, Keksen etc. Bettwäsche bekommen Sie von Ihrer Gastfamilie gestellt, Handtücher empfehlen wir Ihnen jedoch mitzubringen. An- und Abreise sollten Sonntag bzw. Samstag erfolgen.

Unterkunftspreise (in Euro pro Person)

Dauer1 Wo.2 Wo.3 Wo.4 Wo.5+ Wo. pro Woche
Gastfamilie/Apartment (DZ) (SV)*200380520660180
Gastfamilie/Apartment (EZ) (SV)*290500700860230

DZ: Doppelzimmer - EZ: Einzelzimmer - HP: Halbpension - SV: Selbstverpflegung. *Die Unterbringung bei einer Gastfamilie beinhaltet Frühstück; gegen einen Aufpreis erhalten Sie Halbpension (nur bei einem Aufenthalt von höchstens 2 Wochen möglich). Apartments sind mit Selbstverpflegung. Die Anreise erfolgt i.d.R. am Sonntag, die Abreise am Samstag.

Dauer1 Wo.2 Wo.3 Wo.4 Wo.5+ Wo. pro Woche
Gastfamilie/Apartment (DZ) (SV)*180340460560150
Gastfamilie/Apartment (EZ) (SV)*250450600750175

DZ: Doppelzimmer - EZ: Einzelzimmer - HP: Halbpension - SV: Selbstverpflegung. *Die Unterbringung bei einer Gastfamilie beinhaltet Frühstück; gegen einen Aufpreis erhalten Sie Halbpension (nur bei einem Aufenthalt von höchstens 2 Wochen möglich). Apartments sind mit Selbstverpflegung. Die Anreise erfolgt i.d.R. am Sonntag, die Abreise am Samstag.

Über Rom

Einst auf 7 Hügeln erbaut, ist Rom heute eine faszinierende und geschichtsträchtige Stadt, in der sich Moderne und Geschichte gegenübertreten. In der Hauptstadt und gleichzeitig größten Stadt Italiens leben rund 3,3 Millionen Menschen. Am Tiber gelegen, befindet sich Rom im Zentrum des Landes.

Lassen Sie in dieser Kulturstadt das einzigartige Flair auf sich wirken. Atemberaubende Bauwerke, spektakuläre Piazzas und grüne Parkanlagen zeugen von einer ausgesprochen stilvollen Umgebung. Petersdom und Vatikanstadt sowie die Altstadt von Rom wurden 1980 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Nicht umsonst war Rom in der Antike Hauptstadt des Römischen Reiches!

Auf keinen Fall missen sollten Sie die Highlights der Stadt. Dazu gehören beispielsweise  der Petersdom in der Vatikanstadt, die Piazza di Spagna mit der weltberühmten Spanischen Treppe, der Barock-Brunnen aus dem 18. Jahrhundert „Fontana di Trevi“ oder ein weiteres Wahrzeichen von Rom – das Colosseum. Der Bau des Colosseums wurde im Jahre 80 n. Chr. abgeschlossen. Das größte Amphitheater der Antike galt als Schauplatz von Gladiatorenkämpfen und anderen Ereignissen. Aber auch der Park Villa Borghese ist ein Muss, wenn man in Rom Italienisch lernt: Von hier können Sie einen  wunderbaren Blick über die Piazza del Popolo und die pittoreske Altstadt genießen. Wandeln Sie in den Gassen einer herrlichen Metropole und machen Sie Halt in einem der zahlreichen italienischen Cafés oder Restaurants. Auch abends gehört Rom zu den wichtigsten Städten des italienischen Kulturlebens. Eine Vielzahl von Konzertsälen, 20 Theater oder das Opernhaus laden Sie zu beeindruckenden Darbietungen ein.

Die mediterrane Lage Roms beeinflusst nicht nur das sonnige und unbeschwerliche Gemüt seiner Einwohner, sondern auch das Klima der Hauptstadt Italiens. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 15,5 Grad.

Eine Sprachreise nach Rom lohnt sich in jeglicher Hinsicht - Italienischlernen in einer eindrucksvollen kulturellen Umgebung wird Sie faszinieren und überzeugen.