Sprachreisen für Erwachsene und Familien auf Malta

Malta

Sprachreisen nach Malta zählen seit Jahren zu den beliebtesten in Europa. Besonders für Familien ist die Mittelmeerinsel ein großartiges Sprachreiseziel, da man den gemeinsamen Jahresurlaub im warmen Süden mit Englisch Sprachkursen für Erwachsene und Schüler verbinden kann. 300 Sonnentage im Jahr und ein ganzjährig mildes Klima machen einen traumhaften Ausspannurlaub möglich. Zahlreiche Sandstrände laden zum Sonnenbaden ein und die felsige Landschaft, die besonders im Süden der Insel zu finden ist, macht wunderbare Küstenwanderungen möglich.

Der Inselstaat Malta besticht als günstigstes Englisch Sprachreiseziel in Europa. Nicht nur die Sprachreisen-Komplettpreise sondern auch die Lebenshaltungskosten sind wesentlich günstiger als in anderen europäischen Ländern. Dies macht Malta besonders für Familien sehr erschwinglich! Erleben Sie die freundliche und zuvorkommende Art der Malteser! Als häufig frequentiertes Ziel für Sprachreisen ist Malta an Sprachtouristen gewöhnt und die Einwohner sind in allen Lebenslagen sehr hilfsbereit und aufmerksam.

Auch kulturell und landschaftlich hat Malta einiges zu bieten. In der Freizeit können unsere Sprachschüler von einem abwechslungsreichen und spannenden Ausflugsprogramm unserer Sprachschule profitieren. Das ganze Jahr über werden mehrmals pro Woche geführte Exkursionen zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Insel organisiert. Die Ausflüge für Erwachsene und unser Freizeitprogramm für Schüler sind spannend und abwechslungsreich gestaltet. Sie werden die verschiedenen Facetten Maltas lieben!

Die ausgezeichnete Qualität unserer maltesischen Sprachschule, die sowohl Erwachsenenkurse als auch Schülersprachprogramme anbietet, ermöglicht maximalen Erfolg im Englisch Lernen in kürzester Zeit! Von vielen offiziellen Organisationen anerkannt ist die hohe Qualität der Sprachschule und der Sprachkurse garantiert. Freuen Sie sich auf einen traumhaften Sprachurlaub auf Malta!

Lage der Sprachschule

Die englische Sprachschule Maltalingua liegt im historischen Teil der Stadt St Julians, eines der beliebtesten Reiseziele Maltas. Von der Schule aus hat man einen Überblick über die malerische Bucht von St Julians, die für ihre Restaurants mit dem mediterranen Flair, die vielfältigen Cafés und Bars sowie das turbulente Nachtleben bekannt ist. Nur die Küstenstraße trennt die Schule vom Meer.

Schulausstattung

Die Schule befindet sich dort in einem kürzlich renovierten, historischen Gebäude. Die fortschrittlich eingerichteten Klassenräume, ein geräumiger Konferenzraum, eine Kantine, ein kostenlose Internetcafé sowie eine Bibliothek, in der man Bücher und DVD's ausleihen kann, verleihen der Schule ein persönliches Flair.

Das Glanzstück sowie wichtiger Anlaufpunkt der Sprachschule ist die große Dachterrasse mit Swimmingpool.

Die Sprachschule Maltalingua gehört zu den außergewöhnlichsten Sprachschulen auf Malta. Die Schule zeichnet sich durch ein gepflegtes Erscheinungsbild und durch moderne, ausgezeichnete Einrichtungen aus:
 

  • Gemütliche, lichtdurchflutete, geräumige Klassenzimmer
  • 90m² große Dachterrasse mit Sitzgelegenheiten und Sonnenschirmen
  • 24m² Swimming Pool
  • Snack Bar
  • Chill out Bereich
  • Computerraum mit kostenfreiem Internetzugang
  • Bibliothek mit Bücher- und DVD-Ausleihe
  • Verwaltungsbüro
  • Lehrerzimmer
  • Kostenloser WLAN Zugang
  • Rezeption mit Help Desk
  • Und am Bedeutendsten eine ansprechende und angenehme Atmosphäre!

Anerkennungen der Sprachschule

Kundenbewertungen

Sprachkurse

Folgende Englischkurse werden von Maltalingua angeboten. Die Kurse finden in kleinen Gruppen in vertraulicher Atmosphäre statt und sind für Erwachsene jeden Alters geeignet. Allgemeinsprachliche, intensive und private Englischkurse eignen sich für alle Sprachlevel. Für die Business- und Prüfungsvorbereitungskurse benötigt man mindestens Mittelstufenkenntnisse (B1).

Die Kurse Standard Englisch, Intensiv Englisch und IELTS Prüfungsvorbereitung haben eine maximale Teilnehmerzahl von 12 Schülern pro Klasse (im Durchschnitt 6-8 Schüler). Business Englisch Kurse sind auf 8 Teilnehmern pro Klasse (durchschnittlich 5-6 Schüler) begrenzt. Zudem können wir Privatkurse oder zusätzlichen Einzelunterricht offerieren, in denen Ihr Lehrer mit Ihnen spezifische Wunschthemen aufgreift.

Kurspreise (in Euro)

Alle Kurspreise beinhalten: Unterrichtsmaterial, Einstufungstest und Zertifikat, Nutzung des Internetraums und kostenloses WLAN, optionales tägliches Freizeitprogramm, 2 kostenlose Aktivitäten und Exkursionen mit einem Sprachlehrer pro Woche, Kundenservice jeden Tag und rund um die Uhr, Ermäßigungskarte für örtliche Geschäfte und Restaurants, kostenloses Ausleihen von englischen DVDs und Büchern, tägliche Nutzung des Schul-Swimmingpools (April-Oktober), Willkommensparty mit maltesischen Spezialitäten (immer montags), familiäre Atmosphäre in der Schule. Wir berechnen keine Buchungsgebühren.
Spartipp 1: Bitte beachten Sie, dass mit längerer Kursdauer die Preise pro Woche günstiger werden.
Spartipp 2: Sie reisen alleine? Dann teilen Sie sich ein Doppelzimmer (DZ) mit einem anderen Sprachkursteilnehmer und sparen Sie bares Geld!!

Gratis Wochen: Buchen Sie 20 Kurswochen und erhalten Sie 4 zusätzliche Wochen kostenlos dazu. Bei Buchungen von 10 Wochen Sprachkurs, gibt es 2 zusätzliche Kurswochen gratis dazu (Die Gratis-Wochen-Angebote gelten nur in der Nebensaison).

Englischkurse 2017

Kursbeginn jeden Montag

 

1Wo

2 Wo

3 Wo

4 Wo

6 Wo

8 Wo

12Wo

24Wo

Standard Englischkurs (20 UE)

180

346

519

660

990

1.144

1.620

2.880

Intensiv Englischkurs (30 UE)

236

442

663

824

1.236

1.592

2.208

4.224

Business Englisch Standardkurs (20 UE)

323

616

924

1,156

1.734

2.248

3.228

6.312

Business Englisch Intensivkurs (30 UE)

443

856

1.284

1.620

2.430

3.184

4.680

8.640

IELTS Prüfungskurs (30 UE)

259

480

720

884

1.326

1.680

2.388

4.416

Privatkurs Englisch (20 UE)

600

1.200

1.800

2.400

3.600

4.800

7.200

 

 

Englischkurse - Sommer
(19.6. - 15.9.)

Kursbeginn jeden Montag

 

1Wo

2 Wo

3 Wo

4 Wo

6 Wo

8 Wo

12Wo

24Wo

Standard Englischkurs (20 UE)

240

460

690

880

1320

1.520

2.160

3.840

Intensiv Englischkurs (30 UE)

315

590

885

1.100

1.650

2.120

2.940

5.640

Business Englisch Standardkurs (20 UE)

430

820

1.230

1.540

2.310

3.000

4.380

8.400

Business Englisch Intensivkurs (30 UE)

590

1.140

1.710

2.160

3.240

4.240

6.240

11.520

IELTS Prüfungskurs (30 UE)

345

640

960

1.180

1.770

2.240

3.180

5.880

Privatkurs Englisch (20 UE)

800

1.600

2.400

3.200

4.800

6.400

9.600

19.200

Privatkurs Englisch (30 UE)

1.200

2.400

3.600

4.800

7.200

9.600

14.400

28.800

Zusätzlicher Einzelunterricht (5 UE)

200

400

600

800

1.200

1.600

2.400

4.800

Zusätzlicher Einzelunterricht (10 UE)

400

800

1.200

1.600

2.400

3.200

4.800

9.600

Kurstermine und Infos

Folgende Termine sollten Sie bei der Planung Ihrer Sprachreise nach Malta berücksichtigen:
Allgemeinsprachliche Kurse und Privatkurse Starttermine 2016: Start jeden Montag
Hauptsaison 2016: 13. Juni - 9. September


Feiertage auf Malta (an Wochentagen) 2016: 10. Februar, 25. März, 31. März, 7. Juni, 29. Juni, 15. August, 8. September, 21. September, 8. Dezember und 13. Dezember. Die Schule hat die Winterferien über geöffnet.
Allgemeinsprachliche Kurse und Privatkurse Starttermine 2017: Start jeden Montag
Hauptsaison 2017: 19. Juni - 15. September
Feiertage auf Malta (an Wochentagen) 2017: 10. Februar, 31. März, 14. April, 1. Mai, 7. Juni, 29. Juni, 15. August, 8. September, 21. September, 8. Dezember, 13. Dezember und 25. Dezember. Die Schule hat die Winterferien über geöffnet.

Unterkunft

Wir bieten Ihnen unterschiedliche Arten der Unterbringung an, um Ihre persönlichen und finanziellen Wünsche berücksichtigen zu können. Gerne helfen wir Ihnen, genau das Richtige zu finden, egal, ob Sie bei einer englischsprachigen Gastfamilie oder in einem all-inclusive First Class Luxushotel wohnen möchten. Die beliebteste Variante der Unterbringung sind die exklusiven WG-Apartments der Sprachschule. Diese bieten eine großartige Möglichkeit, nette Leute aus vielen verschiedenen Ländern kennen zu lernen und sich mit diesen auszutauschen. Es ist ferner die erschwinglichste Unterkunft, die wir anbieten können.

Die Unterkunft in einer Gastfamilie ermöglicht den Teilnehmern die englische Sprache in Echtsituationen zu erlernen. Gleichzeitig können Sie das alltägliche Leben einer typischen maltesischen Familie hautnah miterleben und die besondere maltesische Küche genießen. Außerdem können wir Ihnen verschiedene Hotels (3 bis 5 Sterne) vermitteln, die sich alle in der direkten Umgebung der Schule befinden.

Apartment

Maltalingua besitzt eigene Selbstverpflegungs-Apartments, in denen die Teilnehmer als eine Wohngemeinschaft auf Zeit zusammen wohnen können. Diese Art der Unterkunft bietet die Möglichkeit während Ihres Aufenthalts unabhängig zu bleiben und sich selbst zu versorgen.

Die Apartments sind in gutem Zustand und beinhalten kostenloses WLAN, Kabel TV, Telefon, Waschmaschine, Kochutensilien, Besteck, etc. Die Bettwäsche wird von der Schule zur Verfügung gestellt und einmal pro Woche gewechselt. Wir bitten Sie darum, eigene Handtücher mitzubringen. Unsere Apartments bestehen aus zwei oder vier Schlafzimmern und können von bis zu 9 Teilnehmern bewohnt werden. In der Nebensaison kann es sein, dass weniger Teilnehmer in einem Apartment untergebracht sind. Ihnen stehen in den Apartments Doppel- und Einzelzimmer zur Verfügung. Wir versuchen, Doppelzimmer mit Teilnehmern verschiedener Nationalität zu belegen. Bei unseren Teilnehmern sind die Apartments definitiv die begehrteste Unterkunft. Es ist ein ausgezeichneter Weg, um neue Leute kennen zu lernen und sich auszutauschen. Außerdem gehören die Apartments zu den preisgünstigsten Alternativen auf Malta. In nur wenigen Gehminuten kann die Schule von allen Apartments erreicht werden.

Privatapartment

Die Schulapartments können auch für die private Nutzung gemietet werden. Hierbei bezieht sich der angegebene Betrag auf Preis pro Apartment, nicht pro Person.

Gastfamilie

Die Schule kann Ihnen eine Unterkunft bei einer Gastfamilie arrangieren. Alle Gastfamilien werden gewissenhaft ausgewählt und in regelmäßigen Abständen überprüft, um Ihnen eine attraktive und nette Umgebung zu sichern. Bei einer Unterbringung in einer Gastfamilie können Sie je nach Wunsch entweder in einem Doppel- oder in einem Einzelzimmer unterkommen und erhalten Frühstück und Abendessen.

Allein reisende Personen können auch ein Doppelzimmer buchen - Maltalingua sucht für Sie einen geeigneten Mitbewohner wenn möglich mit einer anderen Nationalität. Die Gastfamilie stellt für Sie die Bettwäsche und wechselt sie einmal pro Woche. Bitte bringen Sie eigene Handtücher mit. In den Sommermonaten stellt die Gastfamilie einen Ventilator zur Verfügung, in den Wintermonaten eine Heizung. Das Waschen Ihrer Wäsche werden Sie mit Ihrer Gastfamilie persönlich besprechen. Je nach Gastfamilie ist es möglich, dass ein kleiner Unkostenbeitrag verlangt wird. Die meisten Gastfamilien wohnen in unmittelbarer Nähe zur Schule.

Unterkunftspreise (in Euro pro Person)

WG-ApartmentsPreis pro Person für 7 Nächte
Daten01/01 - 25/0326/03 - 17/0618/06 - 16/0917/09 - 28/1029/10 - 29/12
Doppelzimmer (Selbstverpflegung)133168210168133
Einzelzimmer (Selbstverpflegung)196252308252196
Privatapartments
Gesamtpreis für das Privatapartment pro Nacht
Daten01/11/2016 - 14/12/201615/12/2016 - 10/01/201711/01/2017 - 31/03/201701/04/2017 - 30/06/201701/07/2017 - 30/09/201701/10/2017 - 31/10/2017
Studio (1-2 Personen) (Selbstverpflegung)
Mehr Personen auf Anfrage
63,5080,5063,5080,50115,0080,50
GastfamilienPreis pro Person für 7 Nächte
Daten01/01 - 25/0326/03 - 17/0618/06 - 16/0917/09 - 28/1029/10 - 29/12
Standard Doppelzimmer (HP)175196245196175
Standard Einzelzimmer (HP)231252322252231
Superior Einzelzimmer (HP)308350420350308

Ab dem 01.06.16 hat die Maltesische Regierung eine neue ECO Tax eingeführt. Diese Steuerabgabe wird für alle Reisenden ab 18 Jahren fällig und richtet sich nach der Anzahl der Nächte, die Sie buchen. Die Steuer beläuft sich auf 0,50 Euro pro Nacht mit einem Maximalbetrag von 5,00 Euro pro Person pro Aufenthalt. Bei Apartment- und Gastfamilienunterkünften wird die Steuer direkt auf der Rechnung ausgewiesen. Bei Hotelbuchungen ist die Steuer vor Ort zu bezahlen.

Schulaktivitäten

Valletta: Die Hauptstadt Maltas mit ihrem ausgedehnten Hafen erstreckt sich über die Ostküste der Insel. Ein Stadtspaziergang bringt uns bei diesem Ausflug durch die belebten Straßen der zum UNESCO Weltkulturerbe ernannten Stadt und führt u.a. auch zu den Barracca Gardens, von denen man auf den Grand Harbour und die Three Cities blicken kann, sowie der berühmten St.

John’s Co-Cathedral.

Mdina: In der Inselmitte auf einem Hügel erbaut befindet sich die frühere Hauptstadt Maltas. Bereits von weitem bietet diese einen beeindruckenden Anblick. In Mdina, auch als „Silent City“ bekannt, angekommen fühlt man sich wie im Mittelalter. Durch kleine gewundene Gässchen kommt man zu einer populären Aussichtsplattform. An klaren Tagen hat man einen imposanten Rundum-Blick über die Insel.

Gozo Jeep Safari Tour: Gozo ist Maltas kleine Schwesterinsel. Bei diesem Tagesausflug sehen Sie die interessantesten Plätze, die man bei gewöhnlichen Bustouren nicht besucht. Unsere kundigen Tourguides zeigen Ihnen bei einer Fahrt entlang der wunderschönen Küstenstraße die berühmten Ausflugsziele wie das Azure Window, die Hauptstadt Victoria oder andere malerische Sehenswürdigkeiten. Je nach Wetterlage gehört Schwimmen im türkisfarbenen Wasser ebenfalls zum Programm.

Sandstrände: Die im Norden von Malta gelegenen Sandstrände erfreuen sich großer Beliebtheit. Besonders am Wochenende lohnt sich ein Ausflug. Zu empfehlen sind Golden Bay und seine zwei kleineren Nebenstrände, Mellieha Bay oder Paradise Bay. Diese sind einfach und bequem mit dem Bus zu erreichen, wobei sich die Insel in einer beschaulichen Geschwindigkeit erkunden lässt.

Comino und die Blaue Lagune: Erleben Sie Malta von seiner schönsten Seite und genießen Sie das kristallklare Wasser! Ein Segelschiff bringt Sie an Maltas Küste entlang zur vorgelagerten Schwesterinsel Comino. Die Blaue Lagune gehört gilt als Hauptattraktion dieser kleinen Insel und ist berühmt für ihr türkisfarbenes Wasser und ihren Karibik-Flair. Schwimmen, Sonne Tanken und Relaxen an weißen Sandstränden sind explizit erwünscht!

Clubs, Bars, Restaurants: Maltaurlauber, die gerne abends ausgehen, kommen in St. Julians auf ihre Kosten. An jeder Ecke locken scharmante Restaurants und angesagte Bars. Der Ortsteil Paceville bietet diverse Clubs für jeden Musikgeschmack wie beispielsweise Havana Club, Hugo’s, der Salsa Club Fuego oder die Bar Native bei kostenlosem Eintritt. Das Angebot ergänzen gelegentliche Live-Acts, ein modernes Kino sowie eine Bowlingbahn.

Tauchen: Sowohl als erfahrener Profi-Taucher als auch als Neuling mit Maske und Flossen können wir Ihnen den geeigneten Tauchschul-Partner empfehlen. Tauchen Sie ab in die atemberaubende Unterwasserwelt der maltesischen Inseln! Sie werden sie lieben.

Golfen: Marsa Sports Club bietet einen Clubraum und einen 18-Loch-Platz in der Nähe von Valletta. Urlaubsgolfern ermöglicht der Platz eine angenehme Herausforderung, er ist jedoch auch nicht zu schwierig für Anfänger. Es gibt einige Par-5-Löcher, für etwas Übung nötig ist. Nach etwa 20 Minuten Fahrt von der Sprachschule aus erreicht man den Platz.

Sizilien:Mit einem Katamaran geht es bei diesem Tagesausflug nach Sizilien von Malta nach Italien. Nach nicht mehr als 90 Minuten wechseln Sie in einen komfortablen Bus und fahren in das charakteristisch sizilianische Fischerdorf Pozzallo. Zusätzlich zu einer Besichtigung von Catania werden Sie den Mount Etna besuchen, den größten und aktivsten Vulkan Europas. Anschließend wird je nach Jahreszeit Taormina oder Modica ein Besuch abgestattet, wo Sie das Mittelmeer-Flair noch einmal in sich aufnehmen können, bevor Sie mit dem Schiff zurück nach Malta fahren.

“Round Malta” Hera Cruises: Diese Bootstour führt Sie um Malta und Comino herum. Die Segel werden gehisst für einen unbeschwerten Tag an Bord einer 2-Mast de Luxe-Yacht. Von Sliema aus geht es los. Sie segeln mit der Yacht an Maltas Hauptstadt Valletta, am Fort St. Elma und am Großen Hafen vorbei. Danach führt die Fahrt weiter zum Delimara Point, wo Sie die überwältigende Schönheit des Südens Maltas bestaunen und sich am Ausblick auf die Hasan Höhle, die Pretty Bucht sowie Filfla erfreuen können. Einen sensationellen Blick auf Maltas unberührte Natur gestatten zudem die Dingli Klippen.

Segelfahrt mit der „Hera“: Je nach Wetterlage legt die “Hera” um 19:00 ab und umsegelt im Sonnenuntergang Maltas „Grand Habor“. Weiter geht es an Maltas Küste entlang mit Kurs auf die „Blaue Lagune“ nahe Comino, einer kleinen Insel in der Nähe von Malta. Anschließend segelt die Hera zurück und kommt gegen Mitternacht wieder im Hafen von Malta an. Mehr Informationen erhalten Sie gerne bei unserer Sprachschule, sobald Sie auf Malta angekommen sind. Wichtig: Schwimmsachen und Fotoapparat einpacken!

Über Malta

Etwa 100 km südlich von Sizilien liegt der maltesische Archipel. Malta besteht aus drei großen bewohnten und einigen unbewohnten kleinen Inseln. Insgesamt decken die Inseln eine Fläche von 316 Quadratkilometern ab.

Bis 1964 wurde Malta von den Briten besetzt und erlangte danach seine vollkommene Unabhängigkeit. Seit 2004 ist Malta Mitglied der EU. Noch heute zählt Englisch neben Maltesisch als eine der beiden offiziellen Amtssprachen von Malta.

Das ganzjährig milde Klima gepaart mit frischer Seeluft zieht viele Naturfreunde an. Im Sommer kühlt eine leichte Brise die heißen Temperaturen herunter, im Winter herrscht eine angenehme Witterung. Malta ist ein ideales Reiseziel für Wanderer, Badeurlauber und andere Erholungssuchende.

Charakteristisch für die maltesische Landschaft ist das unverkennbare Kalkgestein. Im Osten und Norden warten zahlreiche Buchten und beeindruckende Sandstrände auf Badebesucher. Im Südwesten steigt das Land an und fällt als Steilküste zum Meer hinab.

Immer noch erinnert der Linksverkehr an die britische Besatzungszeit. Busse verkehren weitläufig und sehr preiswert. Fährschiffe setzen nach Sizilien und Italien über und fahren zwischen den einzelnen Inseln Maltas. Der Flughafen liegt verkehrsgünstig und ist Anlaufstelle vieler Fluggesellschaften.

Die Tourismusbranche ist Haupteinnahmequelle von Malta. Auf Gastfreundschaft, Service und Gemütlichkeit wird großen Wert gelegt. Touristen sollen sich in weiter Ferne wie zuhause fühlen. Auch nimmt der Trend weiter zu, unter der Sonne von Malta Sprachkurse in Englisch zu besuchen und das Schöne mit dem Nützlichen zu vereinen. Wir laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Englischkenntnisse am sonnigen Mittelmeer aufzufrischen.