Italienisch Sprachkurse Rom

Unabhängig davon, welche Ziele Sie mit dem Besuch von Italienischkursen verfolgen – unsere Sprachschule bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Programme und Sprachkurse in Rom an und bestimmt ist auch für Sie das Passende dabei!

Neben allgemeinen Italienischkursen, in denen insbesondere auf Grammatik, Vokabular und Kommunikation eingegangen wird, hat die Schule in Rom auch Italienischkurse für Italienischlehrer, Prüfungsvorbereitungskurse oder Sprachkurse zu italienischer Kultur im Programm. Unsere Sprachschule bietet Italienischkurse in Rom für alle Kenntnisstufen, von Anfänger bis Fortgeschrittene an. Die Kenntnisstufen orientieren sich an den Niveaustufen des Europäischen Referenzrahmens.

Die meisten Sprachkurse in Rom können jede Woche, jeweils montags begonnen werden. Damit Sie in die für Sie passende Kursgruppe eingeteilt werden, findet am ersten Kurstag ein schriftlicher und mündlicher Einstufungstest statt. Am Ende der Italienischkurse erhalten Sie ein Zertifikat der Sprachschule. Das Kursmaterial ist bereits im Kurspreis inbegriffen. 

Die Qualität der Italienischkurse hat in unserer Sprachschule in Rom höchste Priorität! Der Unterricht findet in kleinen, international zusammengesetzten  Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern statt. So wird sicher gestellt, dass bestmöglich auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen werden kann.

Die Italienischkurse in Rom an unserer Sprachschule sind durch eine große Dynamik geprägt und motivieren die Sprachschüler zu einer aktiven Teilnahme. Schnell werden Sie in der Lage sein, selbstsicher in der Fremdsprache zu kommunizieren. Ein bedeutender Bestandteil der Sprachkurse in Rom ist ihr interkultureller Charakter: Ein Teil jeder Unterrichtsstunde ist interkulturellen Thematiken gewidmet, in welchen z.B. über die eigene Kultur, den Vergleich mit anderen Ländern und die Beziehungen zu Italien und vor allem zur Stadt Rom gesprochen wird.