Akademisches Jahr

Ein Akademisches Jahr an unserer Sprachschule in New York bedeutet Englisch Lernen für mindestens 24 Wochen oder auch länger. Dieses Programm hat zahlreiche Vorteile: Die Teilnehmer werden nicht nur ihre Englisch Kenntnisse um ein Vielfaches verbessern, sondern auch ihren Horizont erweitern und selbstständiger werden, Amerika kennenlernen, neue internationale Freundschaften knüpfen und unglaubliche Erfahrungen in den USA sammeln. Darüber hinaus macht solch ein Aufenthalt natürlich einen sehr guten Eindruck im Lebenslauf.

Als Kursmöglichkeiten für ein Akademisches Jahr bieten sich ein Englischkurs mit 22 wöchentlichen Unterrichtseinheiten sowie ein Intensiv Englischkurs mit 28 Unterrichtseinheiten pro Woche. Der Kurseinstieg ist jeden Montag möglich und die Kursgruppen setzen sich aus maximal 14 Teilnehmern zusammen. Dieses Programm ist für alle Kenntnisstufen möglich – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Sobald man das Englisch Level der oberen Mittelstufe erreicht hat bzw. wenn man bereits mit diesem Kenntnisstand einsteigt, besteht die Möglichkeit sich zwischen zwei Programm-Optionen zu entscheiden: Prüfungsvorbereitung (ESOL oder TOEFL) oder „English for Academic Purposes“. Bei dem Programm Akademisches Jahr mit 28 Unterrichtseinheiten können Sie zudem alternativ das Nachmittagsmodul „Business Englisch“ auswählen. Hier können Sie auch das Business Zertifikat BEC erlangen.

Während des gesamten Ablaufs des Akademischen Jahres erhalten die Teilnehmer regelmäßiges Feedback sowie eine Leistungsbeurteilung durch wöchentliche Übungsstunden, Hausaufgaben und Tests, um den persönlichen Fortschritt festzustellen. Darüber hinaus wird den Studenten ein Koordinator für die Besprechung und Unterstützung der individuellen Zielerreichung in New York zur Seite gestellt. Teilnehmer können alle 12 Wochen eine 1-wöchige Pause einlegen. Somit verlängert sich die Aufenthaltsdauer um eine Woche.

Dieses Programm eignet sich besonders für Teilnehmer, die mindestens 6 Monate Zeit haben, um auch Land und Leute besser kennenzulernen.