Französisch Sprachkurse Montpellier

Unsere Sprachschule in Montpellier bietet ein vielfältiges und breitgefächertes Kursprogramm, das für jeden Sprachschüler das Richtige bereithält. Egal ob Sie die Französisch Sprachkurse in Montpellier nur vormittags besuchen und den Nachmittag für Freizeitaktivitäten nutzen möchten oder ob hingegen das Französisch Lernen sehr intensiv sein soll. Das Angebot der Sprachschule beinhaltet sowohl Gruppen- als auch Einzelunterricht, Französischkurse für Kulturbegeisterte oder Feinschmecker sowie akademische Langzeitprogramme. Die große Auswahl an Sprachkursen ermöglicht es Ihnen, den für Sie passenden Kurs zu finden. 

Besonderen Wert wird auf die Qualität der Sprachkurse in Frankreich gelegt. Um einen sehr abwechslungsreichen und dynamischen Unterricht zu gewährleisten, wird jede Kursgruppe von jeweils zwei verschiedenen Lehrern betreut. Ein Lehrer ist zuständig für die Themen Schreiben und Grammatik; das Aufgabengebiet des zweiten Lehrers umfasst die Bereiche Hörverständnis und Kommunikation. So werden die Sprachschüler mit unterschiedlichen französischen Akzenten vertraut und profitieren von dem vielseitigen Programm der Französischkurse in Montpellier. Der Fokus der Lehrmethode liegt auf der interaktiven Kommunikation. Praxisbezogenes Konversationstraining für bestimmte Alltagssituationen, Übungen der Aussprache, Aufzeichnungen und Rollenspiele werden besonders gefördert. Um gezielt auf die Bedürfnisse des Einzelnen eingehen zu können, findet der Unterricht in kleinen Gruppen, je nach Sprachkurs mit 3 bis 8 Teilnehmern statt. Die maximale Gruppengröße von 12 Teilnehmern wird nicht überschritten. Eine Unterrichtseinheit entspricht 45 Minuten.

Am ersten Kurstag findet ein schriftlicher und mündlicher Einstufungstest statt. Ziel ist die Bildung homogener Kursgruppen für die Sprachkurse in Montpellier bezogen auf den Französisch Kenntnisstand der Teilnehmer innerhalb einer Gruppe. Alle Tests und Zertifikate beruhen auf dem „Common Reference Framework for Language Learning“ mit den Einstufungen A1, A2, B1, B2, C1 und C2. Das Lehrmaterial für die Französischkurse in Montpellier setzt sich aus einer breiten Palette aktueller Unterlagen zusammen: Zeitungsausschnitte, Radio und TV Aufzeichungen, Informationen aus dem Internet sowie Hör- und Videokassetten. Das Kursmaterial ist bereits im Preis inbegriffen. Am Ende des Sprachkurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das die Anzahl der Unterrichtseinheiten und den entsprechenden Französisch Kenntnisstand bestätigt, sowie Anmerkungen der Lehrer beinhaltet.

Die Sprachschule in Montpellier ist auf Sprachkurse für Erwachsene ausgerichtet und akzeptiert Teilnehmer ab 16 Jahren.